Programm Februar 2019

Konzert

  • Pop

Anette Gebauer & Band

Jetzt ist es soweit! Die Detmolder Sängerin Anette Gebauer hat zusammen mit dem Musiker Markus Krüger und der Dichterin Amelie Fechner aus Hamburg neue Songs kreiert und wird ab 2019 damit an die Öffentlichkeit gehen. Nach „Nachts im Mondenscheine“, „ungesungen“ und „Zwischen Licht und Schatten“ stellt sie mit „Mittendrin“ ihr viertes Programm vor. Lyrisch heitere Texte und Lieder aus der Mitte des Lebens.

Eintritt 10 € / erm. 8 €


Quizshow

Kneipenquiz

Die älteste und größte Kneipenquizreihe in OWL geht mittlerweile im Kaiserkeller ins 8. Jahr. Neben ulkigen Fragen, Musik rückwärts raten, Gerüche raten, Wer bin ich? und und und vielen anderen Quizaufgaben geht es beim Kneipenquiz mit Katze viel mehr um den Spaß und das unnütze Wissen, was man schon immer einmal nicht wissen wollte und welches man am Ende des Abends mit nach Hause nimmt.

Infos zum Ablauf:

Kneipenquiz mit Katze beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist um 19.00 Uhr. Es bietet sich sehr an, gleich zu Anfang da zu sein, dann kann man vor dem Kneipenquiz mit Katze enorm gut hausgemachte Burger, Pizzen o. ä. essen.

Es ist zwingend erforderlich, dass – wenn dein Team mitmachen mag – der Tisch vorher unter Angaben eines Teamnamens und genauer Personenanzahl per Mail (quiz@kaiserkeller-detmold.de) angemeldet wird. Das kannst auch gerne direkt im Kaiserkeller direkt machen oder per Telefon unter 05231 25383 (Mi-Sa ab 19 Uhr). Du bekommst eine Mail, wenn das alles geklappt hat.

Der Kaiserkeller hat begrenzte Plätze. Es kann also sein, dass dein Team an der Theke, auf Barhockern, auf Papphockern o. ä. sitzt. Das ist nicht schlimm, da es den Spaß des Quizzes nicht mindert, aber manchmal kann es sogar sein, dass eine/r deines Teams am Tresen steht. Ist zwar selten, kann aber vorkommen. In den meisten Fällen sitzt ihr aber an schnieken Tischen. Katze möchte noch sagen, dass Teamgrößen von größer 8 nicht sinnvoll sind und kleinere Teams die Gewinnchancen erhöhen. Die perfekte und bewährte Zahl ist 5–7, sagt zumindest die 7-jährige Statistik. Davon ab: Eigentlich findet das Quiz immer ersten Samstag im Monat statt. Wenn du bis hierhin gelesen hast, dann bedankt sich Katze. Und wünscht Sonne!

Anmeldung und Infos unter quiz@kaiserkeller-detmold.de oder marc-oliver-schuster@gmx.de

Teilnahmegebühr 5  €


Session

  • Jazz

Combos der HfM Detmold

Eintritt frei


Session

  • Blues

The Detonators

Bluessession mit der Hausband.

Eintritt frei


Konzert

  • Rock

Thursday Cult

Hinweis: Das ursprünglich für diesen Termin geplante Konzert von Frances K. fällt leider aus, aber wir konnten kurzfristig für Ersatz sorgen!

"Thursday Cult" - so nennt sich das Kollektiv der vier Detmolder Musiker. Was anfangs als freundschaftliches Projekt begann, entwickelte sich nach kurzer Zeit zu etwas Besonderem. Irgendwo zwischen Rock, Garage Rock und Blues vereinen sie verschiedenste musikalische Einflüsse miteinander und perfektionieren so ihren eigenen Sound.

Nicht nur durch ihre energiereiche Live-Show, getragen von Sängerin Fitores kraftvoller Stimme, sondern auch dank ausgereifter Arrangements, gilt die Band mittlerweile als „Geheimtipp“ in der ostwestfälischen Musikszene. Man kann sich jedoch sicher sein: Dabei wird es nicht bleiben. Nach Veröffentlichung einer Demo EP arbeitet die Band weiterhin eifrig an neuem Material, welches noch 2019 erscheinen soll.

Eintritt 8 € / erm. 6 €


Kein Konzert

  • No Blues

Phil Seeboth Band

Das Konzert der Phil Seeboth Band fällt wegen Krankheit aus. Der Kaiserkeller bleibt geschlossen.

Tief verwurzelt im amerikanischen Chicago und Delta Blues mit all seinen klassischen Größen, aber auch dem Mitt-60er Psychedelic Blues wie ihn Eric Clapton mit Cream oder die Allman Brothers Band anfangs spielten, verbunden, bietet die Phil Seeboth Band eben genau die stilprägenden Merkmale, die diese herausragende Epoche des Blues so aufregend machte: seelenvoller Blues-Rock, eine hohe Lust an Improvisationen und eine immer singende Gitarre. So werden die Auftritte der Phil Seeboth Band zu unvergesslichen Momentaufnahmen eines Musikstils, der immer noch so lebendig ist, wie zur Blütezeit der Rockmusik.


Konzert

  • Folk
  • Rock

John Garner

Dreistimmiger Gesang, treibende Gitarren, pulsierende Bassdrum, facettenreiche Akkordeon- und Trompeten-Einlagen, Songs zwischen herzzerreißender Ballade und mitreißendem Folk-Pop – innerhalb kürzester Zeit haben sich John Garner von kleinem Akustikprojekt zu einer der überzeugensten Livebands des Landes entwickelt. Mit unbändiger Spielfreude und Live-Energie erzählt das Augsburger Trio ehrliche, aus dem Leben gegriffene Geschichten, berührt, nimmt mit auf eine Reise. Über 100 Shows allein 2018 sprechen eine deutliche Sprache.

Eintritt 10 € / erm. 8 €


Party

Houseverbot

Unser Kaiserkeller Haus DJ legt feinste Musik zum Tanzen auf.

Rock, Alternative, Pop, Soul, Funk.

Eintritt frei


Slam

  • Poetry

Cup der guten Worte

Der Kaiserkeller Poetry Slam.

Eintritt 5 €


Konzert

  • Rockabilly
  • Rock’n’Roll

The Jancee Pornick Casino

Das Jancee Pornick Casino mixt einen unwiderstehlichen Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60‘s Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele, Adrenalin und Selbstironie. Jancee‘s furioses Gitarrenspiel kreuzt dabei die Virtuosität von Brian Setzer mit der Energie von Angus Young und wird dabei angetrieben von Bass-Balalaika und Drum-Feuerwerk mit der Stärke eines sibirischen Orkans.

Eintritt 10 € / erm. 8 €


Konzert

  • Blues
  • Soul
  • R&B

Noam Bar

Die junge Singer/Songwriterin Noam Bar kommt aus Tel Aviv und lebt seit fast fünf Jahren in Hannover. Ihr langer Weg hat sie über Madrid und Miami schlussendlich nach Deutschland geführt, was sie in ihrer Musik verarbeitet. Mit ihren gefühlvollen, sehr persönlichen Soul-, R‘n‘B- und Blues-Songs hat sie sich bereits eine ständig wachsende Fan-Gemeinde erspielt, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie uns von den großen Bühnen dieser Welt grüßen wird. Hier stimmt einfach alles: Wunderschöne Stimme, Charisma und Ausstrahlung. 2019 geht sie mit ihrer Band auf Europatour.

Eintritt 8 € / erm. 6 €


Session

  • Soul
  • Funk

Soulsession

Die Soulsession – präsentiert von der erfahrenen Hausband und kreativen Gastmusikern – ist eine Symbiose aus bekannten Klassikern und mitreißenden Improvisationen.

Eintritt frei